Karrieremöglichkeiten bei LNG Hybrid

  1. Elektroingenieur Schiffbau (m/w)


Hamburg, Germany:

Zur Verstärkung unseres Bereichs LNG am Standort unserer Unternehmenszentrale in Hamburg-Harburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den

Elektroingenieur Schiffbau (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Auslegung und Ausarbeitung von Konzepten für Schiffselektrik, Automation und Mittelspannung
  • Auslegung und Spezifizierung von Haupt- und Hilfssystemen
  • Integration der Maschinen- und Hilfssysteme sowie Erfassung und Koordination der daraus resultierenden Schnittstellen
  • Auslegung aller Sicherheitssysteme an Board, wie z.B. Gassteuerung, Feuermeldeanlage, Notstromanlage
  • Auslegung der Anlage gemäß der geltenden Klassifikations- und Maschinenvorschriften sowie der Sicherheitsvorschriften
  • Auswahl und Einführung einer geeigneten Entwicklungsumgebung für die Komponentenintegration
  • Zusammenstellen von Fertigungsunterlagen und dazugehörigen Dokumentationen
  • Einholen und Bewerten von Angeboten im Hinblick auf technische Aspekte und Preise
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partner
  • Gelegentliche Bauaufsicht und Koordinierung der Gewerke vor Ort


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur mit Schwerpunkt Schiff
  • Idealerweise 3 Jahre Konstruktionserfahrung auf einer Werft, in einem Konstruktionsbüro oder bei einem Unternehmen der Schiffszulieferbranche oder aus dem Anlagenbau
  • Sicherer Umgang mit Schiffsdesignprogrammen und/oder EPLAN sowie MS Office-und MS Project-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit sowie ganzheitliches Denken und Reisebereitschaft


Was wir bieten:

  • Sichere Arbeitsplätze in einem innovativen, internationalen Umfeld
  • Ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen


Wenn Sie sich diesen interessanten und anspruchsvollen Aufgaben gewachsen fühlen, freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise in elektronischer Form, an:

Becker Marine Systems GmbH & Co. KG
z.H. Frau Wibke Wolf
Blohmstraße 23
21079 Hamburg
bewerbung@becker-marine-systems.com


TOP


STARTSEITEIMPRESSUM & DATENSCHUTZ © 2015 Becker Marine Systemsenvise design